Sonniger Baugrund, aufgeschlossen.

Objektart
Baugrund Eigenheim
Addresse
3433 Königstetten
Ausstattung
Fernblick
Kaufpreis
169.000,00 €
 
 
Provision
6.084,00 € inkl. 20% USt.

Lage und Umfeld
Zum Verkauf gelangt ein sonniger Baugrund in begehrter Lage. Die kinderfreundliche Marktgemeinde Königstetten liegt an den Ausläufern des Wienerwaldes im Tullnerfeld, einer Region die auch als "Fragnerland" bekannt ist. Die Fragner waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts fahrende Viktualien- oder Landesproduktenhändler, die diese Region geprägt haben. Heute wird aber vorwiegend in Tulln eingekauft: es stehen umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und eine Vielzahl an Restaurants zu Verfügung. Drei Volksschulen, eine Neue Mittelschule, Bundesgymnasium, Handelsakademie, Landwirtschaftliche Fachschule sowie ein Lehrgang der Fachhochschule Wiener Neustadt untermauern den Ruf Tullns als Schulstadt. In Klosterneuburg stehen Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium, die Höhere Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau sowie die Elite-Universität "IST- Austria" zu Verfügung. Im Ort Königstetten gibt es eine Volksschule, die etwa 1,3 km entfernt liegt. In nur etwa 750 m Entfernung haben Sie den nächsten Supermarkt (BILLA) und auch das Parkbad Königstetten. Im Ort gibt es zwei Allgemeinmediziner, eine Zahnärztin sowie eine Tierarztpraxis, einige Lokale und Heurigen, eine Fleischhauerei, Tankstelle, Trafik und eine Bank.

Verkehrsanbindung
Mit dem Auto sind Sie in 15 Minuten beim Bahnhof Tullnerfeld, von welchem die Züge der ÖBB innerhalb von nur 14 Minuten den Bahnhof Wien- Hütteldorf erreichen. Ebenfalls 15 Minuten benötigen Sie zum Hauptplatz der Bezirkshauptstadt Tulln. Mit der Landeshauptstadt Sankt Pölten verbindet der Wieselbus Linie "D": in knapp 55 Minuten ist das Regierungsviertel erreicht. Mehrere regionale Busverbindungen stehen zu Verfügung. Klosterneuburg erreichen Sie mit dem Auto in ca. 25 Minuten. In dieser Zeit erreichen Sie auch den 17. Wiener Gemeindebezirk Hernals. 

Der Baugrund
Das Grundstück liegt in einer Sackgasse, die ausschließlich Wohngebäude erschließt. Durch die Lage an einem nach Westen ausgerichteten Hang bietet sich neben herrlich sonniger Lage auch schöne Aussicht auf das Tullnerfeld. Das längliche Grundstück ist -wie angeboten- etwa 1.100 m² groß, wobei seine Breite etwa 18 m beträgt. Aktuell ist es noch Teil eines größeren Grundstücks. Die Grundteilung erfolgt in Abstimmung zwischen Verkäufer und Käuferin bzw. Käufer. Der angegebene Kaufpreis versteht sich inklusive der Aufschließungsabgaben. Wasser, Kanal, Strom und Gas befinden sich auf bzw. vor dem Grundstück. Die Widmung lautet "Bauland-wohnen, max. 30% verbaubar, Bauklasse 1 (max. 5 m Höhe), offene Bauweise".

Resümee
Sie träumen von einem schönen Zuhause im Grünen mit viel Platz in Haus und Garten? Dann sind Sie hier richtig. Die schöne Westlage, die gute Infrastruktur und Verkehrsanbindung und tolle Freizeitmöglichkeiten lassen Wohnträume wahr werden. 

Informationen und Besichtigungen Herr Walter Mitterstöger steht Ihnen gerne unter 0664 88 73 99 35 oder walter.mitterstoeger@funk.at zur Verfügung. Immobilien Funk.success in real estate

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Hier finden Sie eine aktuelle Nebenkostenübersicht zum Download.

*Mit * Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden